Home
Nach oben
Mark IX
Mark IX ZS
Mark X
Mark 11
Mark XII
Mark XII Small
Mark XII Limited
Mark XV
Mark XV Gadebusch
Mark XVI
Mark XVI Midsize
Mark XVI Father & Son 2008
Mark XVI Father & Son 2012
Mark XVI Hitzfeld
Fliegeruhr Handaufzug
Mark XVI Japan
Mark XVII  

Top 50 Watches

 

Mark XV aus Edelstahl mit Lederarmband

Mark XV aus Edelstahl mit Edelstahlarmband

 

Mark XV aus Edelstahl mit weißem Zifferblatt und Lederarmband

Technische Daten

Referenznummer

3253
IW325301 Die Fliegeruhr Mark XV in Edelstahl mit schwarzem Büffellederarmband
IW325305 Die Fliegeruhr Mark XV in Edelstahl mit weißem Zifferblatt und schwarzem Büffellederarmband
IW325307 Die Fliegeruhr Mark XV in Edelstahl mit Edelstahlarmband
Werkkaliber IWC 37524
Basiskaliber ETA 2892-A2
Gehäuse Edelstahlgehäuse satiniert, Innengehäuse aus Weicheisen für Magnetfeldschutz, Vollgewindeboden aus Edelstahl
Durchmesser 38,00 mm
Höhe 9 mm
Glas Saphirglas bombiert, antireflex, widersteht Druckabfall
Krone Edelstahl verschraubt - Ø 6 mm - IWC
Wasserdicht 6 bar
Zifferblatt Farbe: schwarz mit nachtleuchtenden Hauptindexen (Dreieck bei 12)
Datumsanzeige bei (3)
Typografie: arabisch
Zeiger silberner Stunden- und Minutenzeiger mit Superluminova beschichtet
weißer Sekundenzeiger
Armband Krokolederarmband schwarz, 19mm Anstoß
Edelstahl, 19mm Anstoß
Schließe Edelstahl Faltschließe mit IWC Schriftzug
Gewicht  
Limitierung  
Herstellungszeitraum 1999 - 2005
empf. Verkaufspreis € 2.770,-- mit Lederarmband
€ 3.770,-- mit Edelstahlarmband
   

Auf den ersten Blick unterscheidet sich die Mark XV kaum von ihrer populären Vorgängerin Mark XII. Das Gehäuse wurde um 2 auf 38 Millimeter Durchmesser vergrössert, das Zifferblatt noch etwas markanter gestaltet; und das Lederband ist nunmehr mit einer Faltschliesse ausgestattet.
Das Innenleben hat sich dagegen deutlich verändert. Neu tickt in der Fliegeruhr nunmehr das mechanische Automatik-Kaliber IWC 37524. Mit diesem in Schaffhausen remontierten Qualitätswerk knüpft die Mark XV wieder an die legendären Vorgängermodelle Mark IX, Mark X und Mark XI an.
Für die magnetische Abschirmung - wichtig im Elektronik- und Mobilphon-Zeitalter - sorgt ein zusätzliches Weicheisen-Innengehäuse. Das Gehäuse selber ist wasserdicht bis 60 Meter Tauchtiefe.

Die Version mit weißem Zifferblatt wurde für den asiatischen Markt und die USA produziert.

 

Home | Sammlermarkt | Modelle | Werke | Bibliothek | Tests | Galerie | Buchtipps | Links | Suchen | Impressum

Stand: 03.01.11